Zahnarztpraxis Braunschweig Innenstadt 0531 / 49 69 5
Publikation

Publikation der Zahnmedizin Dr. med. dent. Fischer

Frau Dr. Fischer ist im Beirat von Service Seiten Gesundheit

Möglichkeiten, Kompromisse und Grenzen der Zahnerhaltung

Zahnerhalt oder Extraktion? Diese Frage stellt sich tagtäglich jedem Zahnarzt. Auch wenn Zahnersatz durch Implantate ein segensreicher, mittlerweile fest integrierter Bestandteil der Zahnmedizin ist, ist die Therapieentscheidung im parodontal kompromittierten Gebiss nicht leichter geworden.Braunschweig 2016

Möglichkeiten, Kompromisse und Grenzen der Zahnerhaltung

Schutz und Vorsorge

Selbstverständlich sind: die dicke Jacke, der Schal bei Kälte, die Kopfbedeckung, der Hautschutz bei Sonne. Auch auf gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung achten Sie – na klar! Ebenso denken Sie an Impfschutz und -auffrischung sowie an Ihre regelmäßige Krebsvorsorge. Und die Zähne? Wir stellen einige Vorsorgemöglichkeiten vor.Braunschweig 2015

Schutz und Vorsorge

Parodontitis (PA) und Allgemeinerkrankungen

Die PA ist eine chronische, schubweise, selten schmerzhafte, in erster Linie bakteriell verursachte Erkrankung des Zahnhalteapparates, die unbehandelt zu Gewebe- und Zahnverlust führt. Etwa 10-15% der Bevölkerung leiden an einer schweren Form der PA (WHO).Braunschweig 2014

Parodontitis (PA) und Allgemeinerkrankungen

Vermeidung von Zahn- und Zahnfleischerkrankung

Zahnverlust ist (außer durch Unfall) kein Schicksal, sondern eine Infektionskrankheit und mangelnde Aufklärung. Karies und Zahnfleischerkrankungen haben eine gemeinsame Ursache, die Bakterien und eine gemeinsame Behandlungsstrategie, nämlich: Keimreduktion, Risikominimierung, individuelle Risiken kennen und danach handeln. Braunschweig 2012

Vermeidung von Zahn- und Zahnfleischerkrankung

Zahnunfall

Kindergeburtstag, Schul-, Vereinssport, Fahrradunfall – passieren kann es überall: HILFE! Ein Zahn ist rausgeschlagen – was tun? Was ganz entscheidend und wichtig für Sie zu wissen ist.Braunschweig 2012

Zahnunfall