Zahnarztpraxis Braunschweig Innenstadt 0531 / 49 69 5
Patienteninfo

Patienteninformationen



Zahnfarbene Füllungen

Die weiterentwickelten neuesten Füllungsmaterialien, die so genannten Komposite, sind glaspartikelgefüllte Kunststoffe mit einem hohen Keramikanteil und werden durch eine spezielle Klebe- (Adhäsiv-) Technik mit Hilfe von Haftvermittleren (Adhäsive) mit Zahnschmelz und Zahnbein verklebt.

Diese innige, dichte Verzahnung zwischen Füllung und Zahn bewirkt einen spaltfreien Verbund, einen bakteriendichten Verschluss und eine zusätzliche mechanische Stabilisierung.

Adhäsive Verbundtechnik findet Anwendung in der ästhetischen Frontzahnversorgung, der substanzerhaltenden Seitenzahnrestauration, sowie bei der Befestigung von keramischen Inlays und Verblendschalen (Veneers).

Um eine perfekte ästhetische Wirkung zu erreichen, müssen Farben und Massen unterschiedlicher Opazität und Transparenz über- und hintereinander geschichtet werden. Auch kleine Zahnindividualitäten wie weiße Flecken oder braune Schmelzrisse können mit etwas mehr Zeit und Mühe ganz natürlich eingearbeitet werden.

Das Auge erkennt keinen Unterschied zwischen Zahn und Füllung.

Auch unschöne Zahnformen, störende oder dunkel erscheinende Zahnzwischenräume, sowie lückige Zahnstellungen können durch diese Technik korrigiert werden!

Der Aufwand lohnt sich – nicht immer muss es eine Krone sein!

vorher

nachher

vorher

nachher

vorher

nachher